Nutzungsbedingungen / AGB

I. Definitionen

“Diese(r) Webseite” verweist auf www.flieger.app.

“Sie” und “Ihre” verweisen auf den Besucher, welcher diesen Nutzungsbedingungen durch fortführende Nutzung dieser Webseite zugestimmt hat.

“Wir”, “Unsere” und “Unseren” verweist auf Media Ops Ltd.

II. Allgemeines

Bitte beachten Sie, dass der Abschluss und die Durchführung von Verträgen über sämtliche Leistungen auf den Gebieten der Baby- und Kindererziehung, die auf dieser Webseite angeboten werden, ausschließlich durch die Media Ops Ltd, Office No. 201, Building No. B7, Al Hamra Industrial Zone – FZ. P.O. Box 1315, Ras Al Khaimah, UAE erfolgt. Ein Vertrag über kostenpflichtige Produkte und Abonnements kommt nur zwischen dem Verkäufer (Happy Learning Solutions Ltd) und dem Nutzer (Käufer) zustande.

Je nach Zahlungsmethode wird als Händler “Flieger.app”, “Flieger” oder “Flieger.app Abo” auf der Rechnung der PayPal- bzw. Kreditkartenrechnung ausgewiesen.

III. Rückgabe

Die Rückgabe von Produkten und die Kündigung von Abonnements wird ausschließlich vom Vertragspartner des Käufers, der Media Ops Ltd., abgewickelt. Für die Rückgabe von Produkten und die Kündigung von Abonnements hat der Käufer den Vertragspartner Happy Learning Solutions Ltd fristgerecht davon in Kenntnis zu setzen. Alle Anfragen bezüglich Rückgaben und Kündigungen müssen fristgerecht an info@flieger.app eingereicht werden und die Email-Adresse der Bestellung, Vor- und Zuname oder die Bestellnummer enthalten, so dass die Anfrage korrekt bearbeitet werden kann.

Die Premium Mitgliedschaft kann während dem Probezugang gekündigt werden. Die erste jährliche oder monatliche Zahlung für die angemeldete Premium Mitgliedschaft wird nicht automatisch eingezogen, falls das Mitgliedschaft während dem Probezugang und bevor der ersten jährlichen oder monatlichen Abbuchung gekündigt wurde.

Das Premium Mitgliedschaft bei Flieger kann zu jeder Zeit gekündigt werden; Rückgaben für bereits angelaufene Zeiträume sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Bitte beachten Sie, dass eine Rückgabe nur für das Hauptprodukt “Premium Mitgliedschaft bei Flieger” möglich ist. Nachfolgende Käufe im Anschluss an den Kauf das Hauptprodukts sind grundsätzlich nicht rückzahlbar.

IV. Haftungsbeschränkung

Sämtliche Dienstleistungen und Produkte, die über diese Webseite angeboten werden, einschließlich E-Books, Hörbüchern, Videoschulungen, E-Mail-Beratungen und andere digitale Inhalte, sind allgemeine Informationsprodukte und -dienstleistungen. Jegliche Verwendung oder Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen erfolgt auf eigenes Risiko.

Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite erklären Sie ausdrücklich, die im Folgenden dargelegten Nutzungsbedingungen verstanden zu haben und mit diesen einverstanden zu sein. Ihr Einverständnis ist notwendige Bedingung für Tätigkeiten auf dieser Webseite und die Inanspruchnahme unserer Produkte und Dienstleistungen.

FALLS SIE MIT DIESEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, VERLASSEN SIE DIESE WEBSEITE UND NEHMEN SIE WEDER UNSERE DIENSTLEISTUNGEN NOCH UNSERE PRODUKTE IN ANSPRUCH. DURCH DIE NUTZUNG DIESER WEBSEITE ODER INDEM SIE UNSERE PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN IN ANSPRUCH NEHMEN ODER SONST IN IRGENDEINER FORM AN AKTIVITÄTEN TEILNEHMEN ODER INFORMATIONEN NUTZEN, DIE MIT UNSEREN PRODUKTEN ODER DIENSTLEISTUNGEN IN VERBINDUNG STEHEN, ERKLÄREN SIE SICH RECHTSVERBINDLICH MIT DIESEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN EINVERSTANDEN.

Obgleich wir den Anspruch haben die günstigsten Flugpreise unabhängig im Internet zu recherchieren, gibt Media Ops Ltd keine Garantie für die Flugpreise, sondern ist eine reine Information über gefundene Angebote. Wir garantieren auch nicht das empfohlene Angebote immer buchbar sind wenn Nutzer im kostenlosen Newsletter oder in der Premium Mitgliedschaft eine Empfehlung erhalten haben. Gefundene Angebote können schnell ausgebucht sein und sind dann nicht mehr verfügbar.

Die Buchung von Flügen, Dienstleistungen oder Produktes zu der Media Ops Ltd. im kostenlosen Newsletter oder in der Premium Mitgliedschaft verlinkt können unabhängig beim entsprechenden Anbieter  gebucht oder gekauft werden. Media Ops Ltd bietet diese Flüge, Dienstleistung und Produkte nicht an und übernimmt in keiner Form Verantwortung, Rechte oder Garantien.

Die Materialien und Informationen in unseren Produkten und Dienstleistungen werden “wie besehen” und ohne ausdrückliche oder implizite Garantien jeglicher Art zur Verfügung gestellt. Wir übernehmen keinerlei Garantien, weder ausdrücklich noch implizit. Dies schließt auch stillschweigende Gewährleistungen sowie Marktgängigkeit und Eignung für bestimmte Zwecke mit ein. Wir gewährleisten weder, dass Mängel behoben werden, noch dass die Webseite oder der Server, welche unsere Produkte und Dienstleistungen bereitstellen, frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten sind. Wir übernehmen ferner keinerlei Garantie oder Haftung in Bezug auf die Verwendbarkeit der Materialien oder die Brauchbarkeit der weiter verwendeten Materialien in unseren Produkten und Dienstleistungen hinsichtlich ihrer Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Genauigkeit oder in anderer Hinsicht. Daneben übernehmen wir keinerlei Garantie oder Haftung in Bezug auf die Resultate aus und folgend der Verwendung unserer Produkte und Dienstleistungen, einschließlich aller Produkte und Dienstleistungen, die in unseren Produkten und Dienstleistungen erwähnt werden, hinsichtlich ihrer Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Genauigkeit oder in anderer Hinsicht.

Unter keinen Umständen haften wir für Schäden jeglicher Art; das betrifft auch atypische Schäden sowie Folgeschäden, die aus der Nutzung oder Unbenutzbarkeit unserer Produkte oder Dienstleistungen resultieren. Dieser Schadensersatzausschluss greift auch dann, wenn wir oder einer unserer bevollmächtigten Stellvertreter über die Möglichkeit solcher Schäden Kenntnis erlangt hat. Für den Fall, dass das auf Sie anwendbare Recht Haftungsbeschränkungen oder -ausschlüsse für Folgeschäden, atypische oder sonstige Schäden für unzulässig erklärt, gelten die entsprechenden vorgenannten Einschränkungen für Sie nicht. In keinem Fall erstreckt sich unsere Haftung für Schäden, Verluste oder sonstige etwaige Klagegegenstände (sei es aus Vertrag oder unerlaubter Handlung, wobei es auf Fahrlässigkeit oder sonstige Verschuldensformen nicht ankommt) über den Betrag hinaus, den Sie für unsere Produkte oder Dienstleistungen gezahlt haben.

Sie erklären sich damit einverstanden, uns, unsere Eigentümer, Stellvertreter, Partner und Mitarbeiter von jeglicher Haftung für alle Schadenersatzansprüche jeglicher Art – einschließlich Rechtsverfolgungskosten – freizustellen, die Ihnen oder Dritten durch Sie im Zusammenhang mit unseren Produkten, Dienstleistungen, Informationen und damit im Zusammenhang stehenden produkt- und leistungsbezogenen Aktivitäten entstehen.

Wir glauben, dass die Produkt- und Leistungsangaben und Informationen, die sich auf unsere Produkte und Dienstleistungen beziehen, zum Zeitpunkt ihrer Erstellung und/oder Erbringung, akkurat gewesen sind. Alle Daten und Informationen, die im Zusammenhang mit unseren Produkten und Dienstleistungen bereitgestellt werden, dienen allein Informationszwecken. Durch die Informationen, die im Zusammenhang mit unseren Produkten und Dienstleistungen stehen, werden keine gesundheitsspezifischen oder sonstige Anweisungen oder Ratschläge erteilt; weder gegenüber natürlichen Personen noch gegenüber juristischen Personen oder sonstigen Personengemeinschaften. Insofern sollten keine Maßnahmen ergriffen werden, die sich darauf stützen.

V. Haftungsfreistellung

Sie erklären sich damit einverstanden, Media Ops Ltd., seine leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Stellvertreter, Lizenzgeber, Lieferanten und Drittanbieter von Informationen bezüglicher unserer Produkte und Dienstleistungen von allen Verlusten, Aufwendungen, Schäden und Kosten freizustellen und schadlos zu halten. Dies schließt auch angemessene Rechtsverfolgungskosten ein, die sich aus einem Verstoß gegen diese Vereinbarung (einschließlich aus fahrlässigem oder unrechtmäßigem Verhalten) durch Sie oder andere Personen, die auf unsere Dienstleistungen oder Produkte zugreifen, ergeben.

Vorgenanntes gilt insbesondere in Bezug auf die Abwicklung von Kreditkarten- und PayPal-Zahlungsrückbuchungen. Für so entstandene Verluste werden wir stets Entschädigungsforderungen geltend machen.

VI. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäfts- und Nutzungsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit der Geschäfts- und Nutzungsbedingungen im Übrigen unberührt.